Tierarztpraxis für Kleintiere in Staßfurt

Dipl. Vet.-Med. Hans-Jürgen Streuer

Tel.: 03925 - 622345

Gänsefurther Str. 6 in 39418 Staßfurt

ACHTUNG: KFZ-Navigationsgeräte führen Sie nach 39435 Löderburg,
wo es auch eine Gänsefurther Str. gibt.
Frontansicht
Frontansicht
Eingangsbereich

 

Tierarten


Wir behandeln folgende Tierarten:
- Hunde
- Katze
- Heimtiere

Sprechzeiten

Mo15 - 18 Uhr
Di10 - 12 15 - 18 Uhr
Mi10 - 12 Uhr
Do10 - 1215 - 19 Uhr
Fr15 - 17 Uhr
Hausbesuche täglich 12-15Uhr und 18-20Uhr

Kontakt

Tel.:03925 - 622345
Fax:03925 - 280049
Email:info@tierarzt-streuer.de

Ausstattung & Leistungsangebot

- allgemeine Untersuchung und Behandlung
- Röntgen
- EKG
- Operationen
- Impfungen

- Tierpflege
- Ernährungsberatung
- Vorbeugeuntersuchung
- Transportkäfige



 

Preise


Wir berechnen gemäß der geltenden Gebührenordnung für Tierärzte
(GOT Stand 07.2017)

Ernährung


Bitte besuchen Sie auch folgende
spezielle Ernährungsseite:
www.pansen-express-stassfurt.de

Praxis - Team

Tierarzt Hans-Jürgen Streuer

1981Abitur in Staßfurt
1981-82Vorpraktikum im Tierzuchtgestüt Bretsch/Altm.
1982-87 Studium der Tiermedizin an der
Karl-Marx-Universität Leipzig
1987-90 Assistenztierarzt im Landkreis Staßfurt
seit 1990 eigene Praxis für Kleintiere

Assistentin Simone Streuer

1965geb. in Seehausen/Altm
1982Abschluß POS Kleinau
1984Facharbeiter Zootechniker
1986Studium zum Tierwirtschaftsmeister
1999Studium zum Tierheilpraktiker

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Tierarzt

Berufsbezeichnung verliehen:
in der Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Tierärztekammer:
Tierärztekammer Sachsen-Anhalt
Freiimfelderstr. 4
06112 Halle (Saale)
Telefon:(0345) 57 54 12-0
Telefax:(0345) 57 54 12-20
Email: poststelle@taek-lsa.de

Berufsordnung:
Die berufsrechtlichen Regelungen sind über die Internetseiten der Hessischen Landestierärztekammer zugänglich. Der direkte Link lautet:
www.ltk-hessen.de

USt-IdNr.: DE139523760

Programmierung:
Webdesign Robert Jung

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Dipl. Vet.-Med. Hans-Jürgen Streuer
Gänsefurther Str. 6
39418 Staßfurt

Telefon: +49 (0)3925 622 345
Telefax: +49 (0)3925 280 049
E-Mail: info@tierarzt-streuer.de

Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Copyright
Copyright 2018 by Tierarztpraxis für Kleintiere Dipl. Vet.-Med. Hans-Jürgen Streuer. Alle Rechte vorbehalten.
Sämtliche Inhalte und die Form aller Internetseiten dieser Domain sind Eigentum von Dipl. Vet.-Med. Hans-Jürgen Streuer, Staßfurt wenn nicht anders gekennzeichnet. Jegliche Speicherung, Vervielfältigung oder Weitergabe in geschriebener, gedruckter oder elektronischer Form von Inhalten der genannten Seiten bedarf der schriftlichen Genehmigung. Verstöße gegen das Copyright Gesetz werden rechtlich geahndet.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen wir jedoch keine Gewähr. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutzhinweis gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DGSVO)
Zur Abwicklung des zwischen Ihnen und unserer Praxis einzugehenden Behandlungsvertrags verarbeiten wir von Ihnen sogenannte personenbezogene Daten (gemäß Art. 6 Abs. 1 b) DGSVO). Das sind Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer. Die Telefonnumer nutzen wir, um auf schnellem Weg mit Ihnen zu kommunizieren, falls dies während einer Behandlung notwendig ist oder auch, um mit Ihnen Behandlungstermine abzustimmen.
Der für diese Datenverarbeitung zuständige Verantwortliche in unserer Praxis ist Herr Hans-Jürgen Streuer (Art. 3 und 5 DGSVO). Bei Zustandekommen eines Behandlungsvertrags werden vorbenannte Daten für eine Dauer von mindestens 10 Jahren ab Erhebungsdatum bei uns gespeichert. Grundlage dafür sind steuerrechtliche Verpflichtungen, Rechnungsdaten mindestens für diese Zeitspanne aufzubewahren. Die erhobenen Daten werden nach Ablauf dieses Zeitraumes gelöscht, es sei denn, es stehen steuerrechtliche oder andere gesetzliche Verpflichtungen dagegen oder sie sind weiterhin zur Erfüllung des ursprünglichen Zwecks, für den sie verarbeitet wurden, erforderlich.
Sie haben das Recht auf Auskunft darüber, ob wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten und wenn dies zutrifft, welche wir verarbeiten (Art. 15 DSGVO). Dies betrifft besonders den Verarbeitungszweck, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, denen Ihre Daten übermittelt werden und die Speicherdauer Ihrer Daten. Gleichfalls steht Ihnen das Recht auf Berichtigung dieser Daten zu, wenn sie fehlerhaft verarbeitet wurden (Art. 16 DSGVO). Des Weiteren haben Sie das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 18 DSGVO) sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender, personenbezogener Daten (Art. 21 DGSVO). Für Sie besteht außerdem ein Beschwerderecht bei einer datenschutzrechtlich zuständigen Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).
Die Ausübung der vorbeschriebenen Rechte ist gegenüber dem eingangs benannten Verant-wortlichen unserer Einrichtung zu erklären. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), d. h. Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem gängigen und maschinenlesebaren Format an sich selbst oder an einen anderen Verantwortlichen.
Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung freiwillig dazu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a) DSGVO) oder die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f), Abs. 4 DSGVO). Eine Weitergabe erfolgt weiterhin für den Fall, dass dafür eine gesetzliche Verpflichtung besteht (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 c) DSGVO) oder dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b) DSGVO).
Wenn Sie uns eine schriftliche Einwilligung zur Datenverarbeitung für bestimmte Zwecke erteilen (Art. 6 Abs. 1 a DGSVO), kann diese jederzeit und grundlos widerrufen werden (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Zur Abwicklung unserer Abrechnungen aus dem Behandlungsverhältnis arbeiten wir mit dem Unternehmen GOB Aschersleben und dem Unternehmen Interfina/Interfactor GmbH Mannheim zusammen. An dieses werden die oben benannten Daten zur ordentlichen Buchführung und zur Forderungsbeitreibung übermittelt.

Quelle: www.eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert